Zu den Hauptinhalten springen

Die DOTHERM Produktpalette umfasst Werkstoffe, die sich in erster Linie im Hochtemperatureinsatz bewährt haben. DOTHERM Materialien zeichnen sich durch geringe Wärmeleitfähigkeit und hervorragende elektrische Isolationseigenschaften aus.

Silikate und Silikonharze als Trägersysteme erlauben es, in Temperaturbereichen bis zu 1100 °C zu arbeiten, Prozesse zu leiten und zu schützen, bei denen andere Materialien nicht mehr einsetzbar sind.

Für den Bereich IR-Kunststoffschweißen gibt es Sonderlösungen, die für die Anforderungen solcher Anlagen ausgelegt sind.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Werkstoff-Eigenschaften von DOTHERM Hochtemperatur-Werkstoffen

 Anwendungs-
Temperatur
(°C)
Druck-
festigkeit
(N/mm2)
Biege-
festigkeit
(N/mm2)
Wärme-
leitfähigkeit
(W/mK)
Lägenaus-
dehnungs-
koeffizient
(10-6 1/K)
Elektrische
Durchschlag-
festigkeit
(KV/3mm)
Kriechstrom-
festigkeit
Lichtbogen-
festigkeit
VDE0303-71
(Sekunden)
 dauerndkurzzeitigbei 23°Cbei 23°C     
DOTHERM® 700700700120320,3768,7-> 370
DOTHERM® 10001000100035180,506,414,1CTI 600> 420
DOTHERM® 1100110011001670,17---
DOTHERM® 1200120012005-0,08----
DOTHERM® 600 M6006004002300,261075CTI 500> 420
DOTHERM® 800 M8008003301700,261075CTI 525> 420
DOTEC® 2002002203301000,313---
DOTEC® 280280300150300,2820---
DOTEC® 35035040038200,124020--
DOTEC® 500 M500500310850,871186,1CTI 600> 245
DOTEC® 600600600220761,321049,5CTI 600> 345
DOTEC® 800870870276931,021556,7CTI 600> 300
DOTEC® 1000 S1000100070400,695,68,4-> 600
DOFLEX® MSP7001000--0,2-60--
DOFLEX® CM 3010001100--0,1-69--

Die aufgeführten Werte wurden an Norm-Prüfkörpern ermittelt. Die Werkstoffeigenschaften können in Abhängigkeit von den Anwendungen und der Bauteilgeometrie von diesen Werten abweichen. Für die genaue Klärung der Werkstoffeignung nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Weitere technische Daten auf Anfrage. Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Stand 2014.