Zu den Hauptinhalten springen

DOGLAS bezeichnet eine Auswahl an duroplastischen, Glasfaser verstärkte Kunststoffen (kurz: GFK‘s), welche durch die Kombination verschiedenster Harzsysteme (z.B. Polyester-, Epoxid-, und weiterer) mit unterschiedlichen Gelegen (Glasgewebe, Rovinggewebe und -matten) die vielseitigen Herausforderungen in heutigen Industrieunternehmen souverän meistert.

DOGLAS Material wird vor allem im allgemeinen Maschinenbau eingesetzt, wenn anspruchsvolle Bauteile benötigt werden. In Temperaturbereichen bis 300°C vielseitig verwendbar, produzieren wir die geeigneten Werkstoffe für Sie.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Technische Kunststoffe

Werkstoff-Eigenschaften DOGLAS & DOTEX

 Anwendungs-
Temperatur
(°C)
Druck-
festigkeit
(N/mm2)
Biege-
festigkeit
(N/mm2)
Wärme-
leitfähigkeit
(W/mK)
Lägenaus-
dehnungs-
koeffizient
(10-6 I/K)
Elektrische
Durchschlag-
festigkeit
(KV/3mm)
Kriechstrom-
festigkeit
Brennbarkeit
UL94
 dauerndkurzzeitigbei 23°Cbei 23°C     
DOTEX® 1101101103201000,2301,5CTI 100-
DOTEX® 1201201203001350,23010CTI 100-
DOGLAS® 1551552102501300,32236CTI 600V0
DOGLAS® 180 E1551803503400,31530CTI 180-
DOGLAS® 180 G1802106004500,31530CTI 350-
DOGLAS® 180 H1801806454800,31560CTI 225-
DOGLAS® 220 M2202305003500,221039CTI 150-
DOGLAS® 230 R2302507007200,231339CTI 500V0
DOGLAS® 2302302504504500,231330CTI 200-
DOGLAS® 2402402504001200,31515CTI 450V0
DOGLAS® 250 G2502605704000,232030CTI 350-
DOGLAS® 250 M2502606003500,231539CTI 600V0
DOGLAS® 250 HQ2502606607800,231239CTI 500-
DOGLAS® 2803003205002500,31020CTI 600V0

Die aufgeführten Werte wurden an Norm-Prüfkörpern ermittelt. Die Werkstoffeigenschaften können in Abhängigkeit von den Anwendungen und der Bauteilgeometrie von diesen Werten abweichen. Für die genaue Klärung der Werkstoffeignung nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Weitere technische Daten auf Anfrage. Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Stand 2014.