Zu den Hauptinhalten springen

Ihre Anwendungen

Handling

Handling bezeichnet den allgemeinen Umgang bzw. Transport von Bauteilen und Komponenten in Produktionsprozessen zwischen den jeweiligen Produktionsschritten. Dazu gehört z.B. das Positionieren, Ausrichten, Greifen und Halten von Bauteilen.

Bauteile mit empfindlichen Oberflächen dürfen nicht beschädigt oder verschmutzt werden. Das Handling von stark abrasiven Bauteilen oder Medien verschleißt Handlingselemente im Allgemeinen sehr schnell, was dazu führen kann, dass Bauteile nicht mehr prozesssicher positioniert werden können.

Durch die extreme Verschleißfestigkeit ist eine exakte Positionierung von elektronischen Bauteilen dauerhaft gewährleistet.

Alle Anwendungen im Überblick